Was ist eigentlich Homöopathie?

Ein energetisch, regulatives Heilprinzip was auf Grundlage der Naturgesetzmäßigkeit, des Ähnlichkeitsgesetzes, ungeahnte Möglichkeiten aufweist. Sie ist eine Arzneitherapie, die auf individueller Verordnung potenzierter Einzelmittel beruht.

Ihr Ziel ist es, die im Körper „wohnende“ Lebenskraft so zu stärken, das sie in der Lage ist, ihren Selbstheilungsmechanismus einzusetzen, um letztendlich zu gesunden.

Mit der Homöopathie ist es möglich, Nebenwirkungen von Chemotherapie und …weiterlesen